MultiMaster - Das modulare Maschinenkonzept für Finish- und Zwischenschliff von Leisten

MultiMaster

Einfache Walzenaggregate liefern in den seltensten Fällen optimale Schleifergebnisse. Deshalb bietet Löwer mit dem Multimaster ein modulares Maschinenkonzept für den Holz- und Zwischenschliff von Profilleisten. Durch den Einsatz von Schleifaggregaten wie Excenter-Discs, Contact-Belt oder Planetenköpfen schafft der MultiMaster ein Höchstmaß an Flexibilität. Und in Verbindung mit dem Bürstschleifsystem Smart-Flex werden bisher unerreichte Schleifergebnisse erzielt.

Anwendungsbeispiel

MultiMaster – alles möglich

  • modulares Konzept, angepasst an die jeweilige Schleifaufgabe
  • von einfachst bis zur integrierten Schleifstraße
  • Arbeitsbreite 150 oder 300 mm
  • Bearbeitung von 1, 2, 3 oder 4 Seiten
  • komplett gekapseltes Maschinengehäuse

 

MultiMaster Modelle:

LZ 3 B
LZ 3 B
LZ 3 BB
LZ 3 BB
LZ 4 B
LZ 4 B
LZ 3x2 BB
LZ 3x2 BB
LZ 4x2 BB
LZ 4x2 BB
LZ 3 DB
LZ 3 DB
LZ 2 DB
LZ 2 DB
LZ P
LZ P
LZ C
LZ C
LZ 3 C
LZ 3 C
LZ DC
LZ DC
LZ DCB
LZ DCB
LZ 3 DC
LZ 3 DC
LZ 3x2 C
LZ 3x2 C

Freie Auswahl - Die Schleifaggregate im MultiMaster

Bürstwalzenaggregat

Bürstwalzenaggregat: Durch Einsatz des Smart-Flex Schleiflamellensystems unglaublich vielseitig zu bestücken. In Verbindung mit einer Eintauchautomatik ideal zum Schleifen bereits abgelängter Werkstücke.

Excenter-Disc

Excenter-Disc: Excentrisch gelagerte und genutete Disc, intensiver Querschliff aus zwei Richtungen. Ideal für leichte bis mittlere Profiltiefen oder Längsradien.

Planetenkopf

Planetenkopf: Drei rotierende Discs mit überlagerter Kopfdrehung. Gleichmäßige Bearbeitung aus allen Richtungen und bestes Entfaserungsergebnis bei leichten Profilen.

 

Contact-Belt

Contact-Belt: Umlaufendes Lamellenband mit sehr langer Eingriffzone, dadurch ideal für intensiven Holzschliff bei höheren Vorschubgeschwindigkeiten.

  • Detailaufnahme des MultiMaster
  • Detailaufnahme des MultiMaster
  • Detailaufnahme des MultiMaster